Inklusion

Kurzinfo

Für Menschen mit Behinderung ist Sporttreiben ein wichtiges Thema und das gemeinsame Sporttreiben von Menschen mit und ohne Behinderung gewinnt zunehmend an Bedeutung. Der Schwimmverband Württemberg e.V. (SVW) hat sich der gesellschaftlichen Enwicklung angenommen und mit dem Projekt „Wir schwimmen gemeinsam“ einen wichtigen Beitrag zum Thema Inklusives Schwimmen geleistet. Eine hohe Nachhaltigkeit entsteht außerdem durch Verankerung des Themenbereichs in der Lizenzaus- und Fortbildung sowie in der Weiterentwicklung des Wettkampfformates auf Bundesebene. Inklusion bedeutet für uns, dass jeder dazu gehört. Unsere Sportangebote sind daher für jeden offen. Wir setzten uns dafür ein, dass Menschen mit und ohne Behinderung gemeinsamen Sport treiben können. Der Schwimmverband Württemberg hat das Thema Inklusion deshalb schon vor mehreren Jahren in seine Strukturen aufgenommen und entwickelt diesen eigenständigen Bereich stetig weiter.

Der SVW möchte auf dieser Seite über alle Bausteine, Projekte sowie Bildungsangebote informieren und den Kontakt aller Akteure fördern.


Sie haben Anregungen oder Fragen zum Thema?
Wir freuen uns über Ihren Anruf!