Wir schwimmen den Weg frei – Erfolgreiche Betreiberformate und ihr Netzwerk

Einladung zur digitalen kostenfreien Info-Veranstaltung der BÄDERMEISTER am

Montag, den 25. Oktober 2021 von 14-15.30 Uhr

Das Schwimmen und alle Bewegungsarten im Element Wasser gehören zu den am meisten ausgeübten Freizeitaktivitäten in Deutschland. Dem entgegengesetzt steht die Entwicklung der Nichtschwimmer. Insbesondere der Anteil der Kinder, die nicht sicher schwimmen können, ist aufgrund der vergangenen 1,5 Jahre stark angestiegen. Dieser Entwicklung muss unbedingt entgegengewirkt werden. Ganz wesentlich ist dabei die Entwicklung unserer Bäderinfrastruktur.

Wir laden alle kommunalen Vertreter*innen sowie Schwimmvereine und Interessierte herzlich zu unserer zweiten digitalen Info-Veranstaltung ein!

Allein mit großen Freizeitbädern lässt sich der negative Trend des Bädersterbens nicht umkehren. Für das Schwimmen lernen sowie verschiedene Bewegungsangebote für Jung und Alt sind insbesondere kleine Wasserflächen von enormer Bedeutung. Wir zeigen Wege, wie Wasserflächen für Schulen, Vereine und Familien erhalten werden können.


Nachdem wir in unserer ersten digitalen Info-Veranstaltung Bäder vorgestellt haben, die von Schwimmvereinen betrieben werden, werden wir diesmal Bürgerbäder in den Fokus nehmen. Dazu haben wir namhafte Referenten des Netzwerks Bürger- und Vereinsbäder eingeladen. Sie stellen erfolgreiche Beispiele und Betreiberformate vor, die ihr Bad vor einer Schließung bewahrten und sind für Ihre Rückfragen offen!


Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei. Wir bitten um eine formlose Anmeldung per Email mit Name sowie Organisation an christina.kaiser[at]svw-online.de. Nach Anmeldung erhalten Sie einen Teilnahmelink. Die Veranstaltung findet über Zoom statt.