Saisoneinstiegslehrgang 2021 am Rabenberg

Am frühen Freitagmorgen um 05:45 Uhr traten 41 Sportler der Jahrgänge 2004 – 2010 aus dem Landeskader Baden-Württemberg den Weg zum Sportpark Rabenberg an, um die Grundlage für die anstehende Saison zu legen.

Eingeteilt in drei Leistungsgruppen, wurde in den 13 Wassereinheiten viel Wert auf die technischen Grundlagen gelegt sowie konditionell die Grundlagenausdauer und Grundschnelligkeit geschult. An Land standen für alle zusammen neun Einheiten auf dem Programm. Auch hier lag der Fokus auf allgemeiner Athletik wie Stabilisation und Kräftigung der Rumpfmuskulatur, aber auch die Mobilisation und Regeneration und morgendlichen Laufeinheiten. Wie jedes Jahr stand auch das Teambuildung ganz oben auf dem Programm und war fester Bestandteil in jeder Landeinheit. Für die Jüngsten gab es am freien Nachmittag einen Besuch im Kletterpark. Traditionell gab es am letzten Abend das legendäre Bowlingspielen. Das Trainerteam, bestehend aus Landstrainer Dr. Farshid Shami, Rolf Spiwoks und Manuela Wagner, waren mit den Athletinnen und Athleten sowie dem gesamten Lehrgang sehr zufrieden. Einen großen Dank an den Sportpark Rabenberg für die tollen Bedinungen.

Die Leistungssport Schwimmen BW gGmbH wünscht allen Athletinnen und Athleten, Trainern und Vereinen eine erfolgreiche Saison 2021/2022!

[Foto: Leistungssport Schwimmen Baden-Württemberg gGmbH]