SVW-Rückenpower

Rückenpower (RÜPO) ist ein Programm, das vom Schwimmverband Württemberg entwickelt wurde. Das Programm beinhaltet eine neu entwickelte Wassergymnastik mit Schwerpunkt Gesunder Rücken. RÜPO ist für Schwimmer und Nichtschwimmer geeignet und nutzt die Vorteile der spezifischen Eigenschaften des Wassers. Entwickelt wurde das Programm von sportwissenschaftlichen und physiotherapeutischen Fachkräften und wird auch von diesen durchgeführt und angeleitet
 
Die Teilnehmer dieses Kurses erwartet Wassergymnastik mit besonderer Beachtung der Wirbelsäule, die  gemeinsame Erarbeitung einer wirbelsäulenfreundlichen Rückenschwimmtechnik, Gruppenerlebnisse und neue Denkanstöße zu Beginn der Stunde. So werden die TN auch nach der Stunde angehalten das gelernte in den Alltag zu übertragen und so Rückenbeschwerden zu vermeiden.
 
Das Programm wird über 10 Wochen im Verein angeboten. Jeder der Spaß im Wasser hat, kann daran teilnehmen. Zu Beginn jeder Stunde wird vom Übungsleiter ein kleiner Input („Rückentipp“) gegeben, der als Denkanstoß und Hintergrundwissen für die TN dienen soll. In der darauffolgenden Woche werden der Rückentipp der vorigen Woche und die Erfahrungen besprochen, so wird die Eigenverantwortung eines jeden TN gestärkt.
 
In Kombination mit dem Übungsleiter B Prävention – Bewegungsraum Wasser und der RÜPO Ausbildung beim SVW kann das Sport pro Gesundheit Siegel beantragt werden. RÜPO ist ein standardisiertes Übungsprogramm, das als Konzept bei der Beantragung des SpG Siegels mit eingereicht werden kann und genehmigt wird.